Jagd

Lesezeit:: 1 minute
Jagd

Die Gebiete um Sinj und die Region Cetina sind dank der unberührten Natur und der geomorphologischen Vielfalt reich an Flora und Fauna. Das Hochland Sinjsko polje und die Wälder der umliegenden Berge sind traditionell beliebte Jagdgebiete.

Seit vielen Jahren kümmert sich der Jagdverein Sinj (Lovačko društvo Sinj) gewissenhaft um die Bewirtschaftung der Jagdreviere und Wildbestände. Dazu zählen Zucht, Schutz sowie Erhalt von - insbesondere gefährdeten - Tierarten zur Bewahrung des ökologischen Gleichgewichts. Der Jagdverein verbessert die Jagdausbildung, und nimmt Aufgaben in der Öffentlichkeitsarbeit wahr, z.B. sensibilisieren sie Vereinsmitglieder:innen und Bürger:innen für neu entwickelte Jagdethiken. Der Verein engagiert sich für die Jagdhundezucht, organisiert Jagdausstellungen und Sportwettbewerbe, wie beispielsweise das Jagdbogenschießen. Des Weiteren ist er sowohl für den Jagdwachdienst im Revier als auch für die Einhaltung und Durchführung der Jagdgesetze sowie für die Wildbestandskontrolle verantwortlich.

Jagdgesellschaft zum Schutz, zur Zucht und zur Jagd auf wilde Tiere 'Sinj'

Vrlička 17
21230 Sinj

+385 (0)21 821 387 (Stipe Kokić)

7:00 - 13:00

COVID19 Info

Partners

Wo übernachten?
Hotel? Villa? Zimmer?

Tourismusverband Sinj

Put Petrovca 12
21230 Sinj

+385 21 826 352

visitsinj.hr

Montag-Freitag: 8-16 h